„Ich habe wirklich den Eindruck, dass meine Weiterentwicklung bei Sage DPW gefördert wird. Man bekommt interne und externe Schulungen, man kann immer mit seinem Vorgesetzten reden und wird auch aktiv auf Veränderungen oder neue Aufgabenbereiche angesprochen.“

Michael Höss — Senior Consultant

 

Ich bin seit 2002 Mitarbeiter bei Sage DPW. Gestartet habe ich im Customer Service, Mitte 2019 bin ich ins Professional Service gewechselt und berate jetzt unsere Kunden als Consultant.

Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass mir dieser Wechsel angeboten wurde. Denn wenn man in einer neuen Position arbeitet, entwickelt man sich auch persönlich weiter. Der Job als Consultant ist sehr abwechslungsreich und vielfältig und es gefällt mir, täglich etwas Neues dazu zu lernen.

Bei meinem Umstieg hat mir geholfen, dass ich aufgrund meiner vorherigen Tätigkeit im Kundenservice schon gute Kenntnisse zu unseren Produkten hatte und ich auch noch zusätzlich interne Schulungen erhalten habe. Zu Beginn meiner Tätigkeit war ich als „Beobachter“ mit erfahrenen Kollegen bei Kundenterminen dabei und habe sie in der Umsetzung unterstützt. Dabei habe ich sehr viel gelernt. Am besten und meisten lernt man, wenn man allein Aufgaben löst und diesen Freiraum bekomme ich auch. Dabei hilft mir laufendes Feedback durch meine Managerin und meine Kolleginnen und Kollegen.

Weiterbildung ist bei Sage DPW nicht bloß ein Schlagwort und es werden sowohl interne als auch externe Schulungen angeboten. Unsere Vorgesetzen haben stets ein offenes Ohr und man wird auch aktiv auf Veränderungen oder neue Aufgabenbereiche angesprochen.